Hinter dem Rummel: Das Leben als Schausteller auf dem Hamburger Dom I Y-Kollektiv Dokumentation

Das Schaustellerleben auf dem Rummel kann ein echter Knochenjob sein. Auch auf dem Hamburger Dom, dem größten Volksfest in Norddeutschland, stehen über 260 Schausteller mit ihren Fahrgeschäften. Wie kommt man überhaupt zu einem Job auf dem Rummel? Und wie lebt es sich hinter den Kulissen dieser riesigen Party? Unser Reporter Alexander Tieg hat ein Wochenende auf dem Hamburger Dom verbracht und einen Besitzer eines Kinderkarussells und den Betreiber eines Autoscooters begleitet. ------------ Reporter: Alexander Tieg Kamera: Julian Kiesche Schnitt: Henrik Paro ------------ Musik: Barry White - My First My Last My Everything // Calvin Harris feat. Rihanna - This Is What You Came For // Rihanna feat. Calvin Harris - We Found Love // Shawn Desman - Let's Go ------------ ► Weitere Infos zum Thema gibt es hier: Zeit: Der Hamburger Dom als Rettung: http://www.zeit.de/2017/15/hamburger-dom-jahrmarkt-spass-eskapismus HAZ: Non-Stop Rummel: http://www.haz.de/Ratgeber/Studium-Beruf/Uebersicht/Fuer-Schausteller-hoert-der-Rummel-nie-auf Spiegel Online: Schaustellerkinder: http://www.spiegel.de/lebenundlernen/schule/kinder-von-schaustellern-vom-oktoberfest-zu-anderen-jahrmaerkten-a-859551.html ------------ Wir sind Y! - ein Netzwerk von jungen JournalistInnen. In unseren Web-Reportagen zeigen wir die Welt, wie wir sie erleben. Recherche machen wir transparent. ► Hier kannst Du uns ABONNIEREN: https://goo.gl/8yBDdh ► FACEBOOK: https://www.facebook.com/YKollektiv/ ► TWITTER: https://twitter.com/Y_Kollektiv ------------ ► Wir gehören zu #funk: YouTube: http://www.youtube.com/funkofficial funk Web-App: http://go.funk.net Facebook: http://facebook.com/funk ► Eine Produktion der sendefähig GmbH http://facebook.com/sendefaehig // http://sendefaehig.com/